Natursteinindustrie in Titting

Juramarmor ist heute der wichtigste Bodenschatz des Marktes Titting. Der Naturstein ist als Baumaterial beliebt und außerdem für seinen Fossilienreichtum bekannt. Dank seiner vielseitigen Einsetzbarkeit findet der Kalkstein sowohl im Inneren als auch im Außenbereich als Baumaterial Verwendung.

Juramarmor wird in den Steinbrüchen um die Ortsteile Erkertshofen, Kaldorf und Petersbuch mit modernen Methoden abgebaut und zum Teil auch vor Ort weiterverarbeitet. Die Natursteinindustrie ist ein wichtiger Arbeitgeber in der Gemeinde Titting.

logo-netzwerk-naturstein-altmuehlfranken.jpg

Der Markt Titting ist seit 2018 Partner im Netzwerk Naturstein Altmühlfranken.