Kath. Kirche St. Nikolaus

Kirche St. Nikolaus Altdorf

Pfarrkirche St. Nikolaus: 1732/33 wurde die heutige Kirche mitsamt einem neuen Pfarrhof direkt neben der Kirche (mit Walmdach) von dem fürstbischöflichen Baumeister Giovanni Domenico Barbieri und dem Palier Johann Rigalia nach Plänen von Gabriel de Gabrieli erbaut. Das ursprüngliche Pfarrhaus ist heute Wirtshaus. Am 29. September 1742 erfolgte unter Fürstbischof Johann Anton von Freyberg (reg. 1736–1757) die Kirchen-Konsekration; sein Wappen befindet sich am Hochaltar. Über dem mittelalterlichen Turmunterbau erhebt sich ein kurzes Oktogon, bekrönt von einem mit Ziegeln gedeckten Mansardenhelm. 1873 und 1924 erhielt der Turm ein neues Geläute. Die Bandwerk-Stuckaturen und die Stuckkanzel fertigte Franz Xaver Horneis. Das Altarbild des Hochaltars mit vier Säulen zeigt den Kirchenpatron, einen Seesturm stillend, gemalt wohl vom Eichstätter Maler Joseph Dietrich. Neben der barocken Ausstattung sind auch noch spätgotische Plastiken der hl. Barbara und Katharina (1470/80) vorhanden.

Öffnungszeiten

geöffnet Samstag u. Sonntag
Gottesdienste: Samstag Vorabendgottesdiesnt 19.00 Uhr (Sommerzeit
18.30 Uhr (Winterzeit)
im Wechsel mit Emsing
Sonntagsgottesdienst 09.30 Uhr
Werktagsgottesdienst Mittwoch 19.00 Uhr bzw. 18.30 Uhr

Lage

Am Ortseingang rechts Abzweigung Richtung Eichstätt


Zeige in Karte
Karte

Adresse

Pfarrkirche Altdorf
Dr.-Kurz-Platz 1
OT Altdorf
85135 Titting
Tel.: 08423/9921-0

Ansprechpartner

Kath. Pfarramt Titting
Am Stock 15
85135 Titting
Tel.: 08423/229
Fax: 08423/987272