Vergabeverfahren 2020 für das Baugebiet Tittinger Berg Ost abgeschlossen!

Montag, 09. November 2020

Mit dem Beschluss des Marktgemeinderats vom 27.10.2020 zur Vergabe der Bauparzellen an die Bewerberinnen und Bewerber ist das Vergabeverfahren für die Vergabe von 10 Bauplätzen im Baugebiet Tittinger Berg Ost abgeschlossen.

Aktuell erfolgen im Baugebiet noch die Vermessungsarbeiten. Sobald diese Arbeiten erledigt wurden und die exakte Größe des Grundstücks feststeht erhalten die Bauwerber vom Notariat Eichstätt den Entwurf des notariellen Kaufvertrags und den Termin zur Beurkundung mitgeteilt. Der Notartermin wird nach Möglichkeit im Tittinger Rathaus stattfinden. In Abhängigkeit zur Übermittlung der Vermessungsergebnisse wird dies voraussichtlich Anfang Dezember soweit sein.

Im beigefügten Parzellierungsplan können die verkauften Grundstücke ersehen werden.