Meldung vom 30.03.2020
Titting hilft in Zeiten von Corona

In Titting wird ein entsprechendes Angebot bereits vom Feuerwehrverein seit einer Woche betrieben und auch von Hilfesuchenden angenommen. Näheres kann der Homepage www.feuerwehr-titting.de entnommen werden. Der Markt Titting möchte dieses bestehende Angebot zusammen mit ehrenamtlichen Helfern aus den Vereinen der Marktgemeinde auf alle Ortsteile ausweiten und damit ein Hilfsangebot zur Bewältigung der Corona-Pandemie zur Verfügung stellen. Die Helferinnen und Helfer sollen notwendige Besorgungen wie Lebensmittel, Getränke, Hygieneartikel oder Medikamente für Personen, die selbst nicht in der Lage sind oder keine andere Möglichkeit haben (z. B. über Freunde oder Verwandte), erledigen. Insbesondere richtet sich das Angebot an Personen, die sich in Quarantäne befinden oder zur Risikogruppe (Personen über 60 Jahren, vorerkrankte Personen, Personen mit geschwächtem Immunsystem) gehören. Hierzu wird für jeden Ortsteil eine Helferliste angelegt.

Der Markt Titting freut sich über jede Mithilfe! Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, erreicht die Verwaltung unter Telefon 08423 9921-27 oder auch per Mail unter info@titting.de. Ebenso können sich hilfesuchende Bürgerinnen und Bürger unter der genannten Telefonnummer bzw. Mailadresse melden.